Freitag, 12.07.2024

EM-Songs stärken den Glauben an Zuversicht und Zusammenhalt

Tipp der Redaktion

Alexander Fischer
Alexander Fischer
Alexander Fischer ist ein erfahrener Reporter, der sich auf investigativen Journalismus und tiefgründige Recherchen spezialisiert hat.

In einem Monat startet die Heim-EM, und auch der musikalische Kader steht mittlerweile. Die EM-Songs vermitteln Optimismus und Vorfreude auf einen erfolgreichen und friedlichen Fußball-Sommer. Künstler wie Mark Forster, Provinz, Tim Bendzko, Meduza, OneRepublic und Leony präsentieren ihre Songs für die EM. Zudem erlebt der 80er-Hit „Major Tom“ ein Comeback und wird von vielen Fans als deutsche Torhymne gefeiert.

In vier Wochen startet die Mission Heim-EM für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft. Künstler wie Mark Forster, Provinz, Tim Bendzko, Meduza, OneRepublic und Leony präsentieren ihre Songs für die EM. Der offizielle Song des europäischen Fußballverbandes (UEFA) ist ein Gemeinschaftsprojekt von Meduza, OneRepublic und Leony. Der 80er-Hit „Major Tom“ erlebt ein fulminantes Comeback und wird von vielen Fans als deutsche Torhymne gefeiert.

Die EM-Songs verbreiten Optimismus und Vorfreude auf einen erfolgreichen und friedlichen Fußball-Sommer. Das Comeback des 80er-Hits „Major Tom“ wird von Fans und Künstlern gleichermaßen gefeiert.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten