Donnerstag, 11.07.2024

Neue Intendanz für das Wolfsburger Theater steht bald fest

Tipp der Redaktion

Felix Bauer
Felix Bauer
Felix Bauer ist ein politischer Journalist, der mit seiner tiefgehenden Analyse und seinem klaren Verständnis für politische Zusammenhänge überzeugt.

Interims-Intendant Rainer Steinkamp widerspricht Gerüchten über die Attraktivität der Stelle in der VW-Stadt für Theatermacher. Eine Nachfolgelösung für den Posten an der Spitze des Wolfsburger Scharoun-Theaters ist in Sicht. Zwei Personen befinden sich in der engeren Auswahl, wobei der Aufsichtsrat auf Erfahrungen mit der Leitung eines Theaters achtet. Gerüchte um den Weggang des früheren Intendanten Dirk Lattemann haben den Ruf des Theaters möglicherweise geschädigt. Die genauen Gründe für seinen Weggang wurden nie öffentlich genannt. Der Aufsichtsrat hat bereits zwei Bewerbungsrunden ohne Ergebnis abgeschlossen und rechnet damit, die Position bis zur Spielzeit 2025/2026 besetzt zu haben.

Die Position des Intendanten am Wolfsburger Scharoun-Theater ist trotz Gerüchten attraktiv und es gibt Interesse an der Nachfolgelösung. Der Auswahlprozess gestaltet sich jedoch als langwierig, und der Ruf des Theaters ist möglicherweise durch den Weggang des früheren Intendanten belastet worden.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten