Dienstag, 23.07.2024

Russland startet angekündigte Übung seiner Atomstreitkräfte

Tipp der Redaktion

Lukas Brandt
Lukas Brandt
Lukas Brandt ist ein talentierter Redakteur, der mit seiner Kreativität und seinem Gespür für spannende Geschichten überzeugt.

Russland hat mit einer Cbung seiner nicht strategischen Atomstreitkr ofte begonnen, um die Bereitschaft der Nuklearstreitkr ofte zu erh 6hen. Die Cbung dient der Drohgeb erde gegen cb Cber dem Westen und der Gew ahrleistung der territorialen Integrit at und Souver nit at Russlands. Die Cbung umfasst taktische Atomwaffen wie die Raketenkomplexe Iskander und Kinschal, die punktuell gegen gegnerische Truppen und andere milit crische Ziele eingesetzt werden k nnen. Sie zielt darauf ab, die territoriale Integrit at und Souver nit at Russlands bedingungslos zu gew ahrleisten. Die USA haben die Cbung als unverantwortlich kritisiert, betonen jedoch, dass sie ihre strategische Abschreckungshaltung nicht Cndern werden.

Die Cbung Russlands mit taktischen Atomwaffen dient als Drohgeb erde gegen cb Cber dem Westen und zeigt eine zunehmende Unverhohlenerheit des Kremls im Umgang mit Atomwaffen. Die westlichen Reaktionen betonen die Kritik an Putins S abelrasseln, aber auch die Beibehaltung der strategischen Abschreckungshaltung.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten