Dienstag, 23.07.2024

Bayer Leverkusen feiert Mega-Saison mit Autokorso und Meisterparty

Tipp der Redaktion

Julia Neumann
Julia Neumann
Julia Neumann ist eine engagierte Reporterin, die mit ihrem Einfühlungsvermögen und ihrer kreativen Schreibe überzeugt.

Bayer 04 Leverkusen feierte am 25. Mai den DFB-Pokal-Sieg und das Double in Berlin. Nach der Rückkehr in die Heimatstadt Leverkusen wurde das Team im Schloss Morsbroich empfangen und geehrt. Die Spieler, Trainer und das Team wurden feierlich ins Goldene Buch der Stadt eingetragen. Anschließend fand ein Auto-Korso zur BayArena statt, wo die offizielle Meisterfeier mit Tausenden Fans gefeiert wurde. Die Veranstaltung schloss das Gelände unter der Stelze der Autobahn A1 mit ein, um allen Fans die Möglichkeit zu geben, mitzufeiern. Die Meisterfeier wurde auf Großleinwänden im und rund um das Stadion übertragen, begleitet von Speisen, Getränken und Spaßmodulen. Zehntausende Fans werden bei der großen Meisterfeier in Leverkusen erwartet, um den Erfolg von Bayer 04 Leverkusen gebührend zu feiern.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten