Mittwoch, 17.07.2024

Braunschweiger Radsportler besiegt Krebsdiagnose und kehrt zurück

Tipp der Redaktion

Julia Neumann
Julia Neumann
Julia Neumann ist eine engagierte Reporterin, die mit ihrem Einfühlungsvermögen und ihrer kreativen Schreibe überzeugt.

Der 43-jährige Tobias Zickenrott hat erfolgreich gegen Leukämie gekämpft und kehrt nun wieder in den Radsport zurück. Am Samstag wird er beim Lehndorfer Rundstreckenrennen teilnehmen. Zickenrott erkrankte mit 19 Jahren an Leukämie und musste fünf Jahre lang pausieren, bevor er Jahre später wieder mit dem Radsport begann. Trotz der Erkrankung blieb er dem Radsport-Verein Braunschweig 1923 treu. Der 43-jährige, der im Volkswagenwerk arbeitet und zwei Töchter hat, fährt jährlich ca. 10,000 Kilometer und wird nun beim Lehndorfer Rundstreckenrennen starten. Seine Teilnahme am Rennen zeigt seinen starken Willen und seine Leidenschaft für den Sport.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten