Mittwoch, 17.07.2024

Janssen äußert sich über Nachfolgerin Dijkstra: Sie ist eine wirklich starke Spielerin

Tipp der Redaktion

Felix Bauer
Felix Bauer
Felix Bauer ist ein politischer Journalist, der mit seiner tiefgehenden Analyse und seinem klaren Verständnis für politische Zusammenhänge überzeugt.

Die Verteidigerin Dominique Janssen spricht über die Zukunft der Bundesliga-Fußballerinnen des VfL Wolfsburg in der kommenden Saison. Sie reflektiert den Abschied von drei VfL-Spielerinnen, einschließlich sich selbst, und gibt einen Ausblick auf die Neuzugänge. Außerdem äußert sie sich zur Weiterentwicklung des Teams und spricht über potenzielle Neuzugänge.

Dominique Janssen, eine torgefährliche Abwehrspielerin beim VfL Wolfsburg, verlässt den Verein und wechselt zu einem Topteam in England. Ewa Pajor wird zum FC Barcelona wechseln und Lena Oberdorf zum FC Bayern München. Es wird über potentielle Zugänge diskutiert, darunter Nationalspielerinnen und Spielerinnen aus anderen Vereinen. Die VfL-Fußballerinnen bereiten sich auf die kommende Saison vor, unter anderem mit EM-Quali-Spielen und einem Trainingslager kurz vor dem Saisonstart.

Trotz der Abgänge traut Dominique Janssen den Wolfsburgerinnen zu, in Sachen Titelfragen ein Wörtchen mitreden zu können. Sie betont, dass der VfL weiterhin hart arbeiten und nach richtigen Spielerinnen suchen muss. Sie zeigt sich gespannt auf die Entwicklung des Teams und hofft auf gute Neuzugänge.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten