Mittwoch, 17.07.2024

Salzgitteraner absolviert Ironman und sammelt Spenden für Kinderhospiz

Tipp der Redaktion

Sophie Wagner
Sophie Wagner
Sophie Wagner ist eine aufstrebende Journalistin, die mit ihrer Neugier und ihrem Talent für spannende Reportagen begeistert.

Tim Richter, ein 36-jähriger gebürtiger Salzgitteraner, erfüllt sich seinen Traum, indem er am Ironman in Hamburg teilnimmt und Spenden für das Braunschweiger Kinderhospiz sammelt. Sein Training umfasst Laufen (42,3 km), Radfahren (178 km) und Schwimmen (3,8 km), und er trainiert etwa 8 Stunden pro Woche. Trotz der Herausforderungen von Mannschaftssport und Schichtarbeit hat er seine Leidenschaft für Ausdauersport entdeckt und setzt sich hohe Ziele für den Wettkampftag. Seine Motivation, ein Vorbild für seine Kinder zu sein, treibt ihn an, und er erhält Unterstützung von seiner Familie und Freunden. Seine Spendenaktion für das Kinderhospiz hat bereits breite Unterstützung gefunden und soll weiter ausgebaut werden.

Sein Training umfasst Laufen, Radfahren und Schwimmen, etwa 8 Stunden pro Woche. Seine Herausforderungen und Leidenschaft für den Ausdauersport. Anfang Juni startet er beim Ironman in Hamburg: Schwimmen (3,8 km), Radfahren (178 km) und Laufen (42,3 km). Motivation, ein Vorbild für seine Kinder zu sein. Unterstützung von Familie und Freunden. Spendenaktion für das Kinderhospiz hat bereits breite Unterstützung gefunden und soll weiter ausgebaut werden.

Tim Richter erfüllt sich seinen Traum, während er gleichzeitig Gutes tut, indem er Spenden für das Kinderhospiz sammelt. Seine Entschlossenheit, trotz Herausforderungen und Verpflichtungen an seinem Ziel festzuhalten, ist bewundernswert, und seine Motivation, ein Vorbild für seine Kinder zu sein, zeigt seinen starken Willen und seine Hingabe.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten