Dienstag, 23.07.2024

Toni Kroos beendet seine Karriere nach der EM

Tipp der Redaktion

Miriam Scholz
Miriam Scholz
Miriam Scholz ist eine vielseitige Journalistin, die mit ihrem breiten Wissen und ihrer Fähigkeit, komplexe Themen verständlich zu machen, beeindruckt.

Der deutsche Fußballer Toni Kroos hat angekündigt, seine erfolgreiche Karriere nach der Fußball-Europameisterschaft im Sommer zu beenden. Der 34-jährige Mittelfeldspieler gab seine Entscheidung in seinem Podcast und in den sozialen Medien bekannt. Bei der EM wird er seine letzten Länderspiele absolvieren, bevor er seine Fußballschuhe an den berühmten Nagel hängt.

Kroos, der 108 Mal das DFB-Trikot trug, beendete seine Karriere auf dem Höhepunkt seines Erfolgs. Mit fünf Champions League-Titeln, davon vier mit Real Madrid und einen mit dem FC Bayern München, hat er sich einen Platz unter den erfolgreichsten deutschen Fußballern aller Zeiten gesichert. Seine letzte Saison bei Real Madrid war von besonderer Bedeutung, und er hinterlässt dort einen bleibenden Eindruck.

In Bezug auf seine Entscheidung äußerte sich Kroos ambivalent. Er fühlt sich sowohl glücklich als auch traurig über das Ende seiner aktiven Fußballkarriere. Dennoch plant er bereits zwei große Ziele für die Zeit nach seiner Karriere. Wie sein weiterer Weg aussehen wird, bleibt abzuwarten.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten